Future Torpia

Future Torpia ist ein Weltraum Strategiespiel bei dem Du einen Außenposten in der Zukunft aufbaust. Wenn die Weiten des Alls nicht groß genug sind – in dem Browsergame Future Torpia aus dem Hause Upjers kämpfen zwei verschiedene Spezies um das Überleben im Universum. Werden sie sich im Krieg gegenseitig aufreiben oder können sie sich gegen einen übermächtigen Gegner vereinen?

Zur Handlung des Browsergames Future Torpia kann man grob sagen, dass es in der Zukunft spielt. Die Erde, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Denn eine Macht, die nur als „Schatten“ bekannt ist, hat sich im Universum ausgebreitet und alle bekannten Planeten verschlungen. Nur eine Handvoll Menschen konnte sich in Raumschiffen vor dem Schatten retten und sucht nun in einem unbekannten Winkel des Weltalls nach einer neuen Heimat. Dabei stoßen sie auf eine Alien-Rasse, die sich selbst Shivaner nennt und ebenfalls vor den Schatten fliehen musste. Es entbrennt ein Konflikt zwischen zwei Völkern, die unterschiedlicher nicht sein können, um die letzten bewohnbaren Planeten im All. Sie müssen sich entweder miteinander arrangieren oder auslöschen, um ihr eigenes Überleben zu sichern und möglicherweise einen Mittel gegen die Schatten zu finden.

Kostenlos Future Torpia spielen – Strategie Onlinespiel

Future Torpia ist ein Strategiespiel, das du kostenlos spielen und erkunden kannst. Wenn du dir einen neuen Account zulegst, musst du dich zunächst entscheiden, ob du ein Anführer der Menschheit oder ein Häuptling der Shivaner sein möchtest. Als Mitglied der Menschheit baust du deine neue Heimat zu einem technologischen Mekka aus und vertraust auf deine kühle, berechnende Logik, während du als Teil des shivanischen Volkes spirituell bist und mit der wilden Natur der neuen Planeten im Einklang leben kannst. Wenn du dich für eine der beiden Fraktionen entschieden hast, bekommst du zunächst in einem kleinen Tutorial beigebracht, wie du deinen Außenposten errichten, Mineralien abbauen und deine Truppen ausbilden kannst. Danach liegt es an dir, in dem Weltraumspiel die Geschicke deines Volkes in die Hand zu nehmen und dir eine neue Heimat errichten.

Neben dem Errichten eines Außenpostens und dem Aufstellen einer Armee ist in dem Strategiespiel die Interaktion mit anderen Kolonien ein wichtiges Kernelement. Denn Menschen und Shivaner unterscheiden sich nicht nur in ihrer Lebensweise, sondern auch darin, was für Ressourcen sie aus den jeweiligen Planeten zu Tage fördern. Die Menschen haben sich darauf spezialisiert, das wertvolle Mineral Adamantit in tiefen Bergstollen abzubauen und zu raffinieren, während die Shivaner aus sogenannten Lebensquellen kristallklares Wasser fördern. Zum Leben und Auf- bzw. Ausbauen deiner Kolonien bist du auf die Ressourcen beider Völker dringend angewiesen. Anders als andere Onlinespiele überlässt dir Future Torpia allerdings die Wahl, wie du an die Mittel der anderen Völker kommst. Wenn du in dem Weltraumspiel keine anderen Lebensformen neben dir akzeptierst, kannst du andere Kolonien einfach mit deinen Armeen überrennen und die bereits erarbeiteten Ressourcen als Kriegsbeute an dich nehmen. Bist du allerdings eher an einer friedlichen Lösung interessiert, kannst du auch mit Vertretern der anderen Spezies Handel betreiben und diplomatische Beziehungen aufbauen. Sagt dir keiner der beiden Wege zu, wird dir auch die Möglichkeit geboten, die Rohstoffe im Online-Shop gegen reales Geld zu kaufen und dir so einen kleinen Vorteil gegenüber deinen Mitspielern zu verschaffen.

Der Drang der Future Torpia Forscher sowie das Teamplay

Zu Beginn des Browsergames stehen dir nur eine Handvoll Gebäude und militärische Einheiten zur Verfügung, die du entwickeln kannst. Durch das Erfüllen von Quests, das Erschließen neuer Kolonien sowie die Interaktion mit anderen Mitspielern sammelst du aber die für Onlinespiele typischen Erfahrungspunkte und erhöhst dadurch dein Charakterlevel. Erreichst du einen neuen Level, hast du die Möglichkeit, neue Gebäude und Einheiten zu erforschen und damit deine Kolonie noch stärker und effizienter zu machen. Wie viele Ausbaumöglichkeiten es geben wird, ist bisher allerdings noch nicht bekannt.

Als Anführer einer außerirdischen Kolonie hast du es nicht leicht, denn schnell wirst du herausfinden, dass du im Weltall von anderen Fraktionen umringt bist. Darum musst du dich entscheiden, ob du dich alleine gegen deine Gegner stellen willst oder ob du mit anderen Mitspielern Allianzen eingehen willst, die sich militärisch und ökonomisch unterstützen. Denn bei der Wahl eventueller Spiel-Partner bist du nicht an deine eigene Spezies gebunden, sondern kannst dich auch mit Völkern der anderen Lebensform verbünden und dann zusammen Future Torpia kostenlos spielen.

Future Torpia kostenlos spielen – Weltraum Strategiespiel Browsergame

Future Torpia befindet sich zwar noch in der Testphase, wird aber bald die Tore zum All öffnen und dir ein neues, frisches Aufbau- und Weltraumspiel bieten, in dem du deinen eigenen Spielstil entwickeln und dich nach deinen Vorstellungen ausleben kannst. Dabei nimmt das Game andere Onlinespiele des Entwicklers Upjers als Inspiration, um eine eigene Atmosphäre zu erschaffen und dich in seinen Bann zu ziehen. Sowohl die Hintergrundgeschichte um die zerstörerischen Schatten, als auch die beiden unterschiedlichen Fraktionen mit ihren verschiedenen Philosophien und Lebensweisheiten dürften nicht nur die Herzen von Simulationsfreunden und Strategie-Fans höher schlagen lassen. Wenn auch du dich in die Tiefen des Alls begeben und Future Torpia selber entdecken willst, kannst du dich bereits jetzt anmelden und nach dem offiziellen Release das Browsergame kostenlos spielen.

ActionspieleStrategiespiele

Kommentare zu Future Torpia

Future Torpia
Hat Dir das Video von Future Torpia gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!